Baumpflege

 

Die moderne Baumpflege ist ein breit gefächertes Feld und bietet daher die Möglichkeit gezielt Maßnahmen für einzelne Bäume oder für Baumgruppen (z.B Alleen oder andere Straßenbäume) zu erarbeiten und durchzuführen. 

Das bedeutet, wir bieten nicht pauschal den so genannten "Baumschnitt" sondern für jeden Baum eine individuelle Maßnahme. Dabei arbeiten wir nach dem Regelwerk: Zusätzlich Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Baumpflege (ZTV-Baumpflege). Hier wird, im Bezug auf das Bundesnaturschutzgesetz, zwischen "schonenden Form-und Pflegeschnitten" (Jungbaumpflege, Totholzbeseitigung und Kronenpflege) und "stark eingreifenden Maßnahmen" (alle, den Habitus verändernden Maßnahmen) unterschieden.

Kappungen sind laut ZTV-Baumpflege "baumzerstörende Maßnahmen" und können daher nur in begründten Einzelfällen wie z.B. bei der akuten Abwehr von Gefahren oder nach Sturmschäden durchgeführt werden, wenn ansonsten nur noch eine Fällung die Alternative darstellt.

 

 

 

Hier eine Aufstellung unserer Leistungen im Bereich Baumpflege:

 

 

- Kronenpflege

- Kroneneinkürzung

- Kronenteileinkürzung

- Kronenauslichtung

- Totholzentfernung

- wiederherstellen der Verkehrssicherheit.

- Kronensicherungen

- Jungbaumpflge/Aufbau- und Erziehungsschnitt

- Sofortmaßnahmen an geschädigten

  Baumkronen nach unvorhersehbaren Ereignissen ( Sturmschadenbeseitigung )